Herr Overstreet und die Introvertierten

Tach zusammen! Bin ja eher zufällig auf das Thema gestossen. Ansonsten fehlt mir ja die Zeit und auch die Lust, nach den neuesten Twitter-Trends zu forschen, die reichlich Sterne einbringen. Doch dann sah ich ihn, einen von Unkenntnis und Oberflächlichkeit nur so sprühenden Tweet über Introvertierte, der als Witz durchgehen sollte. Witzig war er nicht, aber das passiert ja jedem hier mal. Schwamm drüber. Doch die Twitter-Suche förderte dann noch eine ganze Reihe solcher Perlen zutage. Eine kleine Auswahl: Langweilig, negativ, trottelig, muffelig, antwortet nicht, ADHS, humorlos.. Na ja, spricht ja für sich. Ich verzichte jetzt darauf, die im Netz kursierende Promi-Liste der Introvertierten hier erneut aufzurufen. So etwas haben Menschen mit einer Neigung, erst einmal über etwas nachzudenken, bevor sie es hormongeschwängert in die Runde brüllen (auch so ein Anzeichen für diese „Krankheit“), gar nicht nötig. Auch deshalb, weil diese Menschen oft am Ende erfolgreicher sind als andere. Und wenn so ein kranker Zeitgenosse es dann nach ein paar Jahren geschafft hat, lässt es sich vielleicht verschmerzen, dass er im Nachtklub immer nur zusehen musste, wenn Kumpel Brüll-August die auf den ersten Blick besonders attraktiven Mädels abgeschleppt hat. Ganz unabhängig davon, dass er, weil halt etwas sensibler, vielleicht eine Perle an seiner Seite hat, die August gar nicht aufgefallen wäre. Das ist jetzt oberflächlich? Fällt auf, oder? Ist nicht gut gemacht. Aber ich arbeite dran. Und irgendwann kann ich Euch den August so gut vorspielen, dass ihr den Unterschied gar nicht merkt. Können wir nämlich. Genauso wie richtig lustig sein (wenn wir das wollen und wenn man uns zuhört). Oder große Reden schreiben. Oder halbwegs intelligent twittern und dabei nicht ernst gemeinten Unsinn auch als solchen erkennbar zu machen. 😉 Nur eins werden wir nur ganz selten. Brüllen, rumbrüllen. Denn wir sind auch eher Leise Menschen als „Introvertierte“. Machet gut!

P.S.: Tippis oder grammatikalsiche Stilblüten bitte ich zu entschuldigen. Wollte mal so richtig oberflächlich „Extro“ sein. 😉

Advertisements

2 Kommentare

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s