Über diesen Blog

Herr Overstreet ist eine Kunstfigur oder vielleicht auch mehr als das. Häufig ist er nur eine Maske, hinter der es sich leichter schreiben lässt. Ausgangsthema war die Depression, in meinem Fall die mehr oder weniger erfolgreich behandelte. Unabhängig davon, dass diese „Krankheit“ nicht 100% heilbar ist, bleibt ohnehin der „leise Mensch“ zurück, den mancher auch introvertiert nennen würde. Wir, die wir schon in der Schule stets in der zweiten Reihe standen und bei der Wahl zum Klassensprecher niemals in Frage gekommen wären, die wir auch heute noch in Sitzungen mit mehr als 2 Personen in der Regel von mindestens einem extrovertierten Zeitgenossen übertönt werden, haben dennoch etwas zu sagen. Meist sogar mehr als andere, weil wir einmal mehr nachdenken, bevor wir reden. Unsere Stärke ist das geschriebene Wort, schon deshalb liegt ein Blog nahe. Schnell hat sich das Themenspektrum weiterentwickelt und wird es weiter tun. Mir wichtige Fragen aus der Medien- und Netzwelt kommen hinzu, ebenso der ein oder andere Ausflug hinein meine Leidenschaft, das Laufen. Wohin die Reise geht, ist völlig offen. Bis die Tage!

Advertisements

2 Kommentare

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s